News

Kampf gegen Mundgeruch: 4 Tricks für frischen Atem

16 März 2020

Achten Sie besser auf Ihre Mundhygiene: Oft liegt die Ursache für Mundgeruch in einer mangelhaften Mundhygiene. Dies sind die drei grundlegenden Schritte gegen Mundgeruch:

  1. Unterziehen Sie sich alle 6 Monate einer professionellen Mundhygiene.
  2. Wenn Sie sich nach dem Essen die Zähne putzen, reinigen Sie auch Ihre Zunge jedes Mal.
  3. Verwenden Sie Mundwasser auf Basis von ätherischen Ölen

Achten Sie auf Ihre Ernährung

Vermeiden Sie zu scharf gewürzte Lebensmittel und natürlich Knoblauch und Zwiebeln. Essen Sie rohes Gemüse wie Sellerie und Fenchel, weil diese zur Speichelbildung beitragen. Speichel ist die natürliche Abwehr unseres Mundes gegen Bakterien und schlechte Gerüche.

Probieren Sie Naturheilmittel

Gewürznelken eignen sich hervorragend zum Parfümieren des Atems: Kauen Sie eine, wenn nötig, oder bereiten Sie einen Aufguss vor, der als Mundwasser verwendet werden kann. Auch Kräutertees können eine gute Hilfe sein: Wählen Sie Fenchel, Anis oder Ingwer.

Überprüfen Sie Ihre Gewohnheiten

Übertreiben Sie es nicht mit dem Kaffee: Sein Säuregehalt erleichtert die Vermehrung der Bakterien, die den schlechten Geruch verursachen. Eliminieren Sie Rauch und Alkohol, die beiden großen Feinde des frischen Atems.

Unser Team steht Ihnen zur Verfügung, um Ihnen zu helfen, einen gesunden Mund und frischen Atem zu bewahren.

Vergessen Sie nicht, uns alle 6 Monate für eine routinemäßige professionelle Hygiene zu besuchen.

Für Vormerkungen:

Dental First – Negrellistraße 4 – T. 0471 051080info_at_dentalfirst.it

Dental First City – Waltherplatz 28 – T.  0471 300321city_at_dentalfirst.it